Benutzeranmeldung

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Eichwald-Realschule Sachsenheim. Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, dann können Sie sich hier am System anmelden.






Passwort vergessen?
Startseite
BIO-Lab im Schulhof PDF Drucken
„BioLab Baden-Württemberg on Tour“ kommt nach Sachsenheim
Mobiles Labor der Baden-Württemberg Stiftung  informiert über Lebenswissenschaften und Biotechnologie

Sachsenheim – „BioLab Baden-Württemberg on Tour – Forschung, Leben, Zukunft“ bietet Schülerinnen und Schülern* „Biotechnologie zum Anfassen“ und jede Menge spannende Informationen über Forschung und Anwendung in diesem zukunftsweisenden Technologiefeld sowie über die Ausbildungs-, Studien- und Berufswege in den modernen Lebenswissenschaften und der Biotechnologie. Das Projekt wurde von der Baden-Württemberg Stiftung** ins Leben gerufen, um über den aktuellen Forschungsstand und die Entwicklungspotenziale dieser Zukunftstechnologien zu informieren. Jetzt kommt das BioLab nach Sachsenheim. Von Dienstag, 30. März, bis Mittwoch, 31. März, ist das mobile Schülerlabor an der Eichwald-Realschule, Oberriexinger Straße 35 in 74343 Sachsenheim, zu Gast.


Kernstück der Initiative ist das Ausstellungsfahrzeug „BioLab Baden-Württemberg“. Es enthält ein komplett ausgestattetes Genlabor der Sicherheitsstufe S1 sowie eine Poster-Show und Ausstellungsobjekte mit zahlreichen Anwendungsbeispielen aus der Welt der Lebenswissenschaften und der Biotechnologie. Die wissenschaftliche Erlebniswelt wird von erfahrenen Naturwissenschaftlern begleitet, die Besucher-Fragen aus erster Hand beantworten.

Die Schülerinnen und Schüler der Eichwald-Realschule haben im BioLab Gelegenheit, sich als Forscherinnen und Forscher zu betätigen und einen Blick in den Laboralltag zu werfen:

Ihren Vorkenntnissen entsprechend führen sie im Rahmen von Praktika Experimente zu grundlegenden Methoden der Biotechnologie und Gentechnik unter Anleitung der Wissenschaftler selbst durch.












Foto: Flad & Flad Communication GmbH, Heroldsberg b. Nürnberg.

„BioLab Baden-Württemberg on Tour – Forschung, Leben, Zukunft“ ist ein Projekt der Baden-Württemberg Stiftung und wird von den Chemie-Verbänden Baden-Württemberg unterstützt. Es spricht insbesondere Jugendliche mit Praxisangeboten und Lehrinhalten, Ausbildungs- und Berufsinformationen an und initiiert einen landesweiten sachlichen Dialog zu den modernen Lebenswissenschaften und der Biotechnologie. Weitere Infos auf www.biolab-bw.de.

Eine weitere Initiative der Baden-Württemberg Stiftung zum breiten Themenfeld „Naturwissenschaft und Technik“, das Bildungsnetzwerk COACHING4FUTURE, bietet individuelle Berufsorientierung für Schüler und Studierende und vernetzt sie mit Hochschulen und Unternehmen in Baden-Württemberg. Ein Karrierenavigator erstellt dazu ein auf die eigenen Interessen abgestimmtes Profil. Weitere Infos auf www.coaching4future.de.


An den Veranstaltungstagen (30.-31.03.) finden Praktika für die Schüler der Eichwald-Realschule statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Die projekt-begleitenden Wissenschaftler, Dr. Stephanie Würfl und Dr. Andreas Fehrenbacher, stehen Ihnen dort gerne für Fachgespräche und Interviews zur Verfügung. Der beste Zeitpunkt für eine redaktionelle Begleitung eines Schülerpraktikums ist ca. 1 Stunde nach dessen Beginn. Bis dahin haben die Wissenschaftler die Sicherheitsbelehrung durchgeführt und die Jugendlichen forschen bereits unter Anleitung.


Die mobile Informationskampagne „BioLab Baden-Württemberg on Tour – Forschung, Leben, Zukunft“ ist ein Projekt der Baden-Württemberg Stiftung und wird von den Chemie-Verbänden Baden-Württemberg unterstützt. Seit Beginn der Initiative im Jahr 2003 haben sich an fast 1.300 Einsatztagen mehr als 200.000 Besucherinnen und Besucher im mobilen Labor über die Biotechnologie und die modernen Lebenswissenschaften informiert. Bis Mitte 2011 wird das BioLab circa 150 weitere Schulen und Standorte in Baden-Württemberg ansteuern. Wenn auch Sie Interesse an einem Besuch des BioLab vor Ort haben, finden Sie weitere Informationen und Ansprechpartner im Internet unter www.biolab-bw.de.

 

*Zugunsten einer besseren Verständlichkeit wird in diesem Dokument teilweise auf die weibliche bzw. männliche Sprachform verzichtet oder eine geschlechtsneutrale Formulierung gewählt.

** Die LANDESSTIFTUNG Baden-Württemberg gGmbH heißt seit Februar 2010 „Baden-Württemberg Stiftung gGmbH“. Die Namensänderung stellt den Auftakt für die visuelle Erneuerung der Stiftung im zehnten Jahr ihres Bestehens dar. Alle Informationen rund um das Jubiläum erfahren Sie ab Ende April unter www.bwstiftung.de.




Kontakt Projektagentur:
Julia Ferstl
Dipl.- Germ.
Public Relations
--------------------------------------------------------------
FLAD & FLAD COMMUNICATION GMBH
Thomas-Flad-Weg 1, D-90562 Heroldsberg
Tel. +49 (0) 9126/275–237
Fax +49 (0) 9126/275–281
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
www.flad.de

 
< zurück   weiter >

aktuell online

Aktuell 1 Gast online

Terminkalender

« < September 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Nächste Termine

Keine Termine

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Umfrage

© 2017 Eichwald-Realschule Sachsenheim