"So sehen Sieger aus!"
Eichwald Realschule gewinnt bei Jugend trainiert für Olympia


Am Mittwoch den 21.10. haben unsere Schüler aus der 8.-10. Klasse das Kreisfinale des Sportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia Fußball gewonnen.

Dabei haben sie sich in drei hochklassigen Spielen gegen Teams aus Marbach durchgesetzt. Vor allem das erste Spiel gegen die hochfavorisierten Schüler des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Marbach war eine Partie von enormer Qualität. Mit einer taktischen Meisterleistung, einem eiskalt verwandelten Elfmeter durch Leandro und einer überragenden Torwartleistung von Robin konnten wir das Spiel für uns entscheiden.

Neben den sportlichen Qualitäten zeichneten sich unsere Jungs auch durch ein großes Maß an Fairness aus. Dank des Turniersieges qualifizierten wir uns für die nächste Runde.

Mit dabei waren: Ahmet, Batuhan, Bora, Davide, Fabjon, Jerome, Leandro, Lion, Luca, Marius, Michel, Robin, Selim, Tim, Tobias, Ugurcan, Co-Trainer Tom, sowie Herr Beuttenmüller und Herr Hodapp